Brodowys Woche
Matthias Brodowy ist Kabarettist und Musiker. Foto: privat

Brodowys Woche

Ab in den Keller

Was sind Sie eigentlich für ein Geschenkeinkaufstyp? Eher der Adventskäufer, der Amheiligabendkäufer oder haben Sie Ihre Weihnachtsgeschenke längst besorgt? Es soll ja Leute geben, die beim ersten Spekulatiuspaket in den Supermärkten losrennen, um ihre Präsente zu kaufen. Und zwar für nächstes Jahr Weihnachten gleich mit. Man kann ja nie früh genug dran sein. Und dann gibt es Leute, die quälen sich das ganze Jahr, was sie bloß schenken sollen und ganz am Schluss entscheiden sie sich dann wieder einmal für einen Staubfänger. Meine Güte, was habe ich Weihnachts-Staubfänger zu Hause. Ich musste jetzt Platz machen und habe alle bisherigen Staubfänger in den Keller geräumt. Vorher natürlich fein säuberlich nummeriert und im Computer notiert, wer mir das Milbenquartier geschenkt hat. Die Wohnung ist plötzlich so hell und groß und ich habe keine Allergie mehr. Wenn jetzt Besuch kommt, schaue ich in meiner Liste nach, ob ich von ihm auch mal einen Staubfänger geschenkt bekommen habe. Wenn ja, gehe ich in den Tinnef-Keller, hole das Präsent raus und drapiere es anschließend an einer prominenten Stelle des Wohnzimmers. Sehr zur Freude des Gastes, der sich geschmeichelt fühlt, dass sein Geschenk offenbar so eine Freude bereitet hat. Ich selber erfreue mich für die Dauer des Besuches tatsächlich auch an daran. So ist doch allen geholfen. Und ich überlege, ob ich dieses Jahr nicht einfach mal meine Geschenke selber bastle. Das wären dann Staubfänger und moderne Kunst in einem.

Matthias Brodowy

Bildquelle

  • Brodowy: privat

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.