Tourismusverein freut sich über weitere Unterstützer
Tourismus-Vorsitzender Rainer Krabbe (links) überreicht Frank Aue einen Barsinghausen-Sekt sowie einen Gutschein.

Tourismusverein freut sich über weitere Unterstützer

Frank Aue als 100. Mitglied begrüßt

Barsinghausen. Der Tourismusverein Barsinghausen wächst stetig. Der Vorsitzende Rainer Krabbe konnte vor wenigen Tagen das 100. und 101. Mitglied begrüßen. Frank Aue vom Tabakfachhandel Easy Smoke & More aus der Marktstraße durfte sich bei der Begrüßung durch Krabbe über eine Flasche Barsinghausen-Sekt sowie einen Gutschein für zwei Personen zu einem Brunch im  Sporthotel Fuchsbachtal freuen. „Dieses Präsent bekommen bei uns alle neuen Mitglieder“, wirbt der Tourismuschef um weitere Neumitglieder. „Wir wollen die Arbeit des Tourismusvereins unterstützen, weil Barsinghausen viel zu bieten hat“, begründete Frank Aue seinen Beitritt. Als weitere Unterstützer der Tourismusförderung konnte Krabbe auch das Ehepaar Myar vom Eiscafé Piccoli gewinnen.

„Nach oben sind uns keine Grenzen gesetzt“, wirbt Rainer Krabbe mit einem Augenzwinkern für die weitere Unterstützung des Fremdenverkehrs in Barsinghausen. Beitreten können dem Tourismusverein Privatpersonen wie auch Geschäftsleute. Sie zahlen 18 beziehungsweise 36 Euro pro Jahr.

Seine Jahreshauptversammlung begeht der Tourismus Barsinghausen übrigens am Freitag, 31. März, ab 19 Uhr im ASB-Bahnhof.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.