Gut gestöbert ist halb gewonnen
Hier ist bestimmt etwas für mein Kind dabei: Diese jungen Damen stöbern in der Bücherecke des Egestorfer Second-Hand-Basars.

Gut gestöbert ist halb gewonnen

Hunderte Besucher beim Second-Hand-Basar in Egestorf /
Viele spenden für Flüchtlinge

Egestorf (bass). Selten ist die Egestorfer Fritz-Ahrberg-Halle so voll: Wieder folgten mehrere Hundert Besucher der Einladung des Egestorfer Basar-Teams zum Komissions-Second-Hand-Basar „Alles rund ums Kind. Erstmals kooperierten die Macher mit dem ASB-Kreisverband Hannover Land/Schaumburg.

Und ebenfalls erstmals konnten die Besucher nicht nur günstig Kinderkleidung, Spielzeug, Bücher, Fahrräder, Kindersitze und vieles mehr erstehen, sondern auch gut erhaltene Kleidung für Erwachsene abgeben, welche in den ASB-Flüchtlingsunterkünften in Adelebsen und Sumte verteilt wird. Da viele Anwesende dem Spendenaufruf gefolgt waren, kann der Basar als voller Erfolg bezeichnet werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.