Information kann spaßig sein
Dr. Fadi Almasalmah dreht mit den Kindern am Glücksrad.

Information kann spaßig sein

Zum Tag der Zahngesundheit lädt Kieferorthopädiepraxis zu Aktionen auf den Thie ein

Barsinghausen. Manches klingt zunächst spröde und entpuppt sich anschließend als richtig gut. So geschehen vor wenigen Tagen am Thie. Anlässlich des bundesweiten Tags der Zahngesundheit – klingt nach Zahnarzt-Ermahnungen und fünfminütigem Zähneputzen – hatte das Praxisteam von Orthodeist, der Fachzahnarztpraxis für Kieferorthopädie, Kinder und ihre Eltern auf den Thie eingeladen. Erfolgreich bemühten sich Dr. Fadi Almasalmah, Dr. Stawrula Alexiou sowie ihre Mitarbeiterinnen, den Besuchern einen informativen wie unterhaltsamen Nachmittag zu bereiten.

Während sich die Erwachsenen über die richtige Pflege der Milchzähne ihrer Kinder und weitere prophylaktische Maßnahmen informieren konnten, gab es für den Nachwuchs zahlreiche nette Aktionen. Die Jungen und Mädchen konnten am Glücksrad drehen und verschiedene Preise – vom Zahnputzset mit Zahnbürste, Zahnpasta und Becher bis zum Kuscheltier und Ball – gewinnen. Sie konnten Bilder malen und sich in der Praxis an der Straße Volkers Hof 6 schminken und Tattoos verpassen lassen. Ein gutes Dutzend Barsinghäuser unternehmen unterstützten den Aktionstag und spendeten zahlreiche Gewinnspiel-Preise.

Sabrina Chall (von links) lässt sich von Steffi Schmidt und Sabrina Reinecke beraten.

Quelle: Mirko Haendel

Sabrina Chall (von links) lässt sich von Steffi Schmidt und Sabrina Reinecke beraten.

„Wir wollten nicht in der Praxis sitzen und warten, bis die Menschen zu uns kommen“, erklärte Dr. Almasalmah. „Wir wollen zu den Menschen gehen und sie über prophylaktische Maßnahmen aufklären, damit sie uns nicht erst dann einen Besuch abstatten, wenn es weh tut.“ So seien die richtige Zahnputztechnik, eine geeignete Bürste, eine kindgerechte Pasta und das Vermeiden von ungünstigen Gewohnheiten wie Daumenlutschen, Mundatmung und die falsche Ernährung wichtig, um die Milchzähne gesund zu halten.
Trotz eines ordentlichen Wolkenbruchs war der Stand der Praxis über den gesamten Tag gut besucht und das Team entsprechend zufrieden: „Wir hatten deutlich über 100 Kinder hier. Damit können wir zufrieden sein“, bestätigte Dr. Alexiou und ergänzte: „Wir wollen diese Aktion jedes Jahr wiederholen.“ bass

Bildquelle

  • Orthodeist_Foto_Infos: Mirko Haendel
  • Orthodeist_Foto_Almasalmah: Mirko Haendel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.