12xk: Lachen mit Wilhelm Busch
Dieter Hufschmidt präsentiert Werke von Wilhelm Busch. Die Stücke werden von Gebärdendolmetscherin Jana Mosquera übersetzt. Foto: Lache

12xk: Lachen mit Wilhelm Busch

In der Reihe „12xk“, die immer am 12. jeden Monats stattfindet, zog es diesmal rund 100 Besucher in die St.-Barbara-Kirche in Harenberg. Während sie in den Monaten zuvor bereits auf musikalische Reisen mitgenommen wurden, ging es in diesem Monat in die Welt der Dichter und Denker. Dieter Hufschmidt, der sich bereits seit 1969 am Schauspiel Hannover engagiert und über 40 Jahre für Radio, Fernsehen und für die Hochschule für Musik, Theater und Medien in Hannover tätig war, trug sein Programm „Wilhelm Busch“ vor.
So brachte er nicht nur das Publikum mit bekannten Gedichten wie „Der Philosoph“ zum Lachen, er begeisterte auch mit Hintergrundinformationen zu den einzelnen Stücken.
Am 12. April wird es gleich zwei Auftritte an einem Abend geben. Zum einen zeigt das Akustik-Duo „CarryMe“ aus Kirchwehren sein Können, zum anderen werden noch ein Bassist und ein Schlagzeuger hinzukommen, wodurch sie gemeinsam als die Band „Annie‘s Revier“ auftreten werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.