Erlös geht an soziale Projekte
Die Lions zeichnen Fotograf Ulrich Kirmes (Dritter von rechts) aus.

Erlös geht an soziale Projekte

Der Sterntaler Adventskalender der Lions Clubs Garbsen und Neustadt fand bei den Bürgern der Region wieder großen Anklang. Innerhalb kürzester  Zeit waren alle 8000 Kalender ausverkauft.
„Wir konnten einen Reinerlös von 34.000 Euro für den guten Zweck einnehmen, die unter anderem in die Projekte „Klasse2000“ und „Familien in Not“ fließen sollen“, so Harry Thiele. Und auch viele Sterntaler Käufer unterstützten nicht nur die gute Sache, sondern freuten sich auch über ein vorweihnachtliches Geschenk. Den Haupttreffer dieses Jahr landete jedoch ein treuer Sterntaler-Käufer, der jedes Jahr zwei Kalender für sich und zwei Kalender für seine Schwiegereltern kauft. Drei der vier Kalender gewannen.

1 Kommentar zu diesem Beitrag
  1. Michael Karpa bei 18:50

    Thailand,7.1.2019
    Hallo Uli Kirmes,
    ich habe Dein Foto im Internet entdeckt.
    Es scheint Dir ja sehr gut zu gehen.
    Laß mal was von Dir hoeren.
    Ab Ende März bin ich in Berlin
    HAPPY NEW YEAR!!!!
    Gruß
    Michael (Karpa)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.