Namhafte Redner erwartet

Namhafte Redner erwartet

Freundeskreis verleiht Ehrenring – Bundesministerin Johanna Wanka kommt

Der Freundeskreis Garbsen hat den elften Preisträger des hochkarätigen Ehrenringpreises bekannt gegeben. Der Physiker Professor Jürgen Mlynek ist Präsident der Helmholtz-Gemeinschaft Deutscher Forschungszentren und wird am 18. November, im Ratssaal des Rathauses den Ehrenring entgegennehmen.

Mlynek hat sein Abitur in Garbsen absolviert, bevor er in Hannover und Paris Physik studierte und seine Habilitation erwarb. Haferkamp verrät, dass der Preisträger mit außergewöhnlicher Leistung herausstach. Zudem hat er sich als Vorsitzender des Wissenschaftsrates Niedersachsen für den Wissenschaftsstandort Garbsen stark gemacht – für Haferkamp ein idealer Kandidat, der sich in die auserwählte Liste der Preisträger einreihen wird.

Anlässlich der zehnten Veranstaltung des Ehrenrings in Garbsen kann sich auch die Gästeliste sehen lassen. Es werden namenhafte Redner erwartet: Johanna Wanka, Bundesministerin für Bildung und Forschung, wird die Grußworte sprechen. Auch Nobelpreisträger Gerhard Ertl hat zugesagt und wird einige Worte sprechen, ebenso wie der Mediziner Professor Dr. med. Thomas Lenarz, Direktor der MHH-HNO-Klinik, selbst Ehrenring-Preisträger sowie Professor Dr.-Ingenieur Jörg Wallaschek von der Leibniz Universität Hannover. Die Laudatio hält Günter Stock, Präsident der Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften. Die offizielle Begrüßung seitens der Stadt Garbsen wird der neue Bürgermeister Christian Grahl vornehmen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.