Sonntag beginnt beim TSV Havelse die Saison
In Vofreude auf die neue Saison: Marco Hansmann ist sportlicher Leiter beim TSV Havelse.

Sonntag beginnt beim TSV Havelse die Saison

Beinahe ein Dutzend neue Gesichter musste sich TSV-Cheftrainer Alexander Kiene in den letzten Wochen einprägen. Ein guter Grund also, das neue Team einmal genauer unter die Lupe zu nehmen. Aus diesem Anlass lädt der Havelser Verein am Sonntag, 24. Juli, zur offiziellen Saisoneröffnung ins Wilhelm-Langrehr-Stadion ein.
Ab 10 Uhr findet ein Show-Training statt. Außerdem werden auf dem Feld Interviews mit dem Trainerteam und Funktionären geführt.
Die Bäckerei Langrehr spendiert zum Frühstück leckere Waffeln, obendrein gibt es Kaffee gratis für die Besucher. Wer es morgens schon deftiger mag, kann natürlich auch vom Grill essen. Getränke werden auch verkauft. Des weiteren gibt es Eintrittskarten für das erste Regionalliga-Heimspiel am 31. Juli gegen die HSV-Reserve zu gewinnen. Am Fanshop-Stand können sich Fans mit Dauerkarten und natürlich auch den richtigen Accessoires für die neue Spielzeit eindecken. Der Eintritt ist frei.
Der Verkauf für die Dauerkarten läuft bereits. Tickets sind jeweils mittwochs bis freitags in der Liga-Geschäftsstelle im Wilhelm-Langrehr-Stadion (gegenüber von Kasse 1) erhältlich. Dauerkarten können auch bestellt werden. Das Formular liegt in Geschäften, etwa ausgewählten Filialen der Bäckerei Langrehr, in und um Garbsen aus. Das vollständig ausgefüllte Bestellformular kann so bequem per Post, E-Mail oder Fax abgeschickt werden. Preislich bleiben die Dauerkarten übrigens ein echtes Schnäppchen: Einen unüberdachten Stehplatz auf der Bäckerei Langrehr-Tribüne erhält man bereits für nur 77 Euro. Alle weiteren Kategorien sind auf dem Formular aufgelistet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.