Es wird laut in der Stadt
Wurst-Achim (links) mit Heimvorteil: Der Hannoveraner ist deutscher Meister im Marktschreien. Da ist Nudel-Dieter sprachlos. Foto: cle

Es wird laut in der Stadt

Die Marktschreier kommen wieder auf den Steintorplatz

HANNOVER (cle). Das wird laut: Von heute an bis Sonntag, 6. September, buhlen die Marktschreier auf dem Steintorplatz wieder lautstark um Kunden.
„Wir haben keine Discounter-Ware, sondern original italienische Qualitätsware“, verspricht Nudel-Dieter.
Nach alter Tradition messen sich die Marktschreier auf dem Steintorplatz im Anpreisen ihrer Waren. Das Publikum kann mitverfolgen, wie Nudel-Dieter, Aal-Axel, Wurst-Achim, der der amtierende deutsche Marktschreier-Meister, und ihre Kollegen um die Gunst der Käufer werben. Um der beste Marktschreier zu sein, kommt es allerdings nicht allein auf Lautstärke an, sondern auf Originalität, Schlagfertigkeit, Witz, Humor und den Dialog untereinander.
Die ersten verbalen Matches liefern sich die Marktschreier am heutigen Mittwoch ab 11 Uhr auf dem Steintorplatz. Bis Sonnabend sind die Marktschreier täglich von 11 bis 19 Uhr zu erleben, am Sonntag schreien sie noch von 11 bis 18 Uhr.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.