Leserreisen: Acht Tage unterwegs  auf dem Ostsee-Radweg

Leserreisen: Acht Tage unterwegs auf dem Ostsee-Radweg

Von der alten Hansestadt Lübeck führt diese Tour durch das etwas hügelige Holstein (Holsteinsche Schweiz) entlang, bevor Sie auf dem Ostseeradweg die Flachküste nach Flensburg nahe der dänischen Grenze radeln. Stimmungsvolle Altstädte und eine grandios weite und offene Landschaft werden Sie begeistern. Die Sandstrände können sich durchaus mit karibischen messen, wenn auch das Wasser eine Kleinigkeit kühler ist. Freundliche Menschen und eine hervorragende Küche tragen zum Gelingen Ihres Urlaubes bei.
Die Radwanderroute des Ostsee-Radweges führt Sie durch teils flaches, teils leicht hügeliges Gelände. Sie radeln vorwiegend auf ruhigen Landstraßen, Radwegen, Feld- und Waldwegen. Bei Fragen oder Problemen: Eine Telefon-Hotline ist immer mit Rat und Tat zur Stelle und es wird sich sofort um eine passende Lösung gekümmert.

Reisetelegramm
Termin: Vom 1. bis zum 8. Oktober 2016.
Leistungen: Übernachtung in Hotels der gewählten Kategorie, Frühstücksbüfett oder erweitertes Frühstück, Gepäcktransfer von Hotel zu Hotel, bestens ausgearbeitete Routenführung, ausführliche Reiseunterlagen, Fährfahrt Laboe – Friedrichsort inklusive E-Bike, Schifffahrt Glücksburg – Flensburg inklusive E-Bike, Service Hotline, Leihradversicherung gegen Diebstahl und Beschädigung.

Diese Reise ist in zwei Hotelkategorien buchbar:

Preise (pro Person) in 2- und 3-Sterne-Hotels:
im Doppelzimmer:    659 Euro
EZ-Zuschlag:     160 Euro

Preise (pro Person) in 3- und 4-Sterne-Hotels:
im Doppelzimmer:    839 Euro
EZ-Zuschlag:     200 Euro

Buchung und Beratung:
TUI ReiseCenter, Georgstraße 16,
30159 Hannover, Telefon (05 11) 30 19 245.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.