Birdman
Michael Keaton und Edward Norton in „Birdman“ Foto: fox

Birdman

Komödie/Drama – ab zwölf Jahre

Riggan Thomson zehrt vom vergangenen Ruhm als Darsteller des Superhelden „Birdman“. Er will sich mit einem von ihm inszenierten Stück einer Raymond Carver Story am Broadway als ernsthafter Künstler beweisen. Nachdem sein Hauptdarsteller von einem Scheinwerfer getroffen wurde, findet Riggan einen populären Ersatz, der jedoch ein größeres Ego als Riggan hat und es mit dem Method Acting zu ernst nimmt. Ärger und Alpträume bescheren dem ehrgeizigen Regisseur neben den Kosten auch Ex-Frau und Geliebte, eine knallharte Kultur-Kritikerin und seine Tochter.Kinostart: 29. Januar

Michael Keaton und Edward Norton in „Birdman“ Foto: fox

Quelle: fox

Michael Keaton und Edward Norton in „Birdman“ Foto: fox

Bildquelle

  • kino932x470: fox

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.