Brodowys Woche: Schall und Rauch?
Matthias Brodowy ist Kabarettist und Musiker. Für „hallo Wochenende“ schreibt er seine Kolumne „Brodowys Woche“.

Brodowys Woche: Schall und Rauch?

Vor einiger Zeit habe ich an dieser Stelle eine Kolumne über seltsame Vornamen geschrieben. Und eigentlich will ich mich nicht wiederholen. Aber diese Woche stieß ich bei Recherchen zu dem Thema auf so interessante Berichte, dass ich um eine Ergänzung nicht herumkomme. Wussten Sie, dass der Vorname „Popo“ vom Standesamt zugelassen und sogar alten germanischen Ursprungs ist? Er leitet sich von Bod- und Folkbert ab. Somit ist „Hintern“ zwar weiterhin als Vorname nicht erlaubt, „Popo“ hingegen schon. Man kann nur hoffen, dass die Eltern nicht Klatschen oder Wischen mit Nachnamen heißen. Und wussten Sie, dass der Konzern Pepsi im Jahre 1959 an ein Elternpaar 10 000 Mark zahlte, damit diese ihr Kind nach der Marke benannten? Pepsi-Carola Krohn, so heisst die inzwischen 55-jährige Dame, nimmt es gelassen und ist sicherlich froh, dass das Geld nicht von der Firma Almdudler kam. Der Name „Fanta“ ist auch zugelassen und hat überhaupt nichts mit Limonade zu tun, sondern stammt aus Westafrika und ist dort weit verbreitet. Letztlich hängt ja wirklich auch immer viel am Nachnamen. Eltern, die „Flasche“ mit Nachnamen heißen, sollten ihrer Tochter einen anderen Namen als Fanta geben. Übrigens bin ich im Netz auch über eine besonders schöne Meldung gestolpert. Die erwähnten Personen mögen es mir nachsehen, ich möchte mich keineswegs über Namen lustig machen. Aber ich denke, auch die Genannten können über die Nachricht schmunzeln: „Britta Knüllig-Dingeldey ist neue Präsidentin des Landgerichts Hildesheim. Justizministerin Antje Niewisch-Lennartz übergab offiziell die Hausleitung an Knüllig-Dingeldey, die damit Nachfolgerin von Ralph Guise-Rübe wird.“ Hätte jetzt noch Herr Müller-Lüdenscheid das Grußwort sprechen dürfen, es wäre pointiert ausgefallen: „Die Ente bleibt draußen!“ Ein schöner Name wäre auch: „Sonniges Wochen-Ende“!

www.brodowy.de

Bildquelle

  • Brodowy: privat

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.