Du bist mir ja einer

Kalle Pohl live in der KleinkunstBühne

Hannover (cle). Am Sonnabend, 14. Februar wird es wieder komisch in der KleinkunstBühne-Hannover, Gottfried-Keller-Straße 28-30, wenn ab 20 Uhr Kalle Pohl die Bühne betritt.
In seinem  neuen Programm „Du bist mir ja einer“ wendet er sich scheinbar alltäglichen Betrachtungen zu.
Aber die haben es in sich. Oft reicht dem erklärten Rheinländer ein amüsierter Blick, um deutsche Merkwürdigkeiten aufzuspießen. Etwa ein Blick in die Vergangenheit.  Einem politisch korrekten Vortragsabend stehen eindeutig Pohls Freimütigkeit und sein Verstand im Wege.
Unberührt vom Klamauk der Comedyszene geht er mit Biss und Spielfreude auf die Reise. Pohls pralles Panoptikum ist herzerwärmend menschlich – und vor allem saukomisch.

Karten gibt es an den bekannten VVK-Stellen, unter den Hotlines  (0511) 5 39 10 20 oder (0171) 5 41 42 42 oder bei der Vorverkaufsstelle KleinkunstBühne.
3 x 2 Karten

Kalle Pohl Foto 2_Quelle Kalle Pohl

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.