Ich habe einen Traum von Steffi Graf
Im Jahr 2017 wurde Vico Merklein zum Behindertensportler des Jahres gewählt. Foto: BSN/Minkus

Ich habe einen Traum von Steffi Graf

Seit 18 Jahren bin ich verantwortlich für die Organisation der Wahl Behindertensportler des Jahres in Niedersachsen des Behinderten-Sportverbandes Niedersachsen e.V. . Durch die Medienpartner aus Presse, Funk und Fernsehen werden unsere großartigen Athleten einer breiten Öffentlichkeit vorgestellt und gleichzeitig für den Behindertensport in Niedersachsen geworben. Wir wissen, dass sich immer mehr Menschen mit einer Behinderung u.a. durch diese Berichterstattung zum Sporttreiben motivieren lassen.

Udo Schulz plant immer Besonderes für die Wahl der Behindertensportler. Foto: privat

Höhepunkt dieser ganz besonderen Sportlerwahl ist die Gala mit außerordentlicher Strahlkraft im GOP Theater-Varieté in Hannover. Hier stehen die nominierten Sportlerinnen und Sportler verdientermaßen im Fokus des Abends. Sie können sich und ihren Sport nochmalig durch einen Filmbeitrag und in einem ausführlichen Interview den geladenen Gästen vorstellen. In jedem Jahr ein emotional sehr bewegender Abend.

Die Proklamation wird von Beginn an von prominenten Sportlern durchgeführt. Wir haben einige schillernde Sportstars wie Katarina Witt, Michael Stich, Franz Beckenbauer und Matthias Steiner bereits als Laudatoren begrüßen können. Sie haben wundervolle Worte für die jeweiligen Sieger gesprochen und ihre absolute Hochachtung vor allen Kandidaten zum Ausdruck gebracht.

Mein Traum ist es, dass Stefanie Graf – gerne mit ihrem Ehemann André Agassi – bei der Jubiläums-Gala im Jahr 2020 Sport-Ehrengast und Laudatorin der BSN-Gala werden wird. Es gibt für mich keine Sportlerin und keinen Sportler, die absolute Leistungsbereitschaft gleichzeitig mit Fairplay gelebt hat. Sie hat sich nach ihrer sportlichen Karriere in vielen Bereichen sozial engagiert. Sie ist erfolgreich als Geschäftsfrau und schafft es trotz ihrer enormen Popularität, ein Familienleben abseits der Boulevardblätter zu führen. Steffi Graf ist für mich persönlich die absolute Traum-Laudatorin für die BSN-Gala und ich bin auch davon überzeugt, dass Sie wundervolle Returns auf die Interviewfragen unseres Moderators Andreas Kuhnt „spielen“ wird. Und sie wird sicher dafür sorgen, dass diese außergewöhnliche Sportlerehrung und die ganz besonderen Leistungen, die von Sportlern mit einer Behinderung erbracht werden, dann auch einer riesengroße Aufmerksamkeit bekommen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.