Laatzen

Lokales
Der Rethener Vergangenheit auf der Spur. Eine Gruppe der AWO Rethen-Koldingen-Reden bereitet einmal im Monat historische Bilder und Dokumente auf

Der Rethener Vergangenheit auf der Spur. Eine Gruppe der AWO Rethen-Koldingen-Reden bereitet einmal im Monat historische Bilder und Dokumente auf

Laatzen. Wer sich für die Geschichte von Rethen interessiert, ist bei der Reihe Rethener Bildergeschichten genau richtig: Einmal im Monat kommen 15 bis 25 Interessierte…
Lokales
Mit großem Erfolg. Marion Weber ist seit 22 Jahren Vorsitzende des DRK Laatzen / Köhne lobt vielfältige Angebote des Ortsvereins für ältere Menschen

Mit großem Erfolg. Marion Weber ist seit 22 Jahren Vorsitzende des DRK Laatzen / Köhne lobt vielfältige Angebote des Ortsvereins für ältere Menschen

Laatzen. Insgesamt 63 Mitglieder und sieben Gäste – unter ihnen Bürgermeister Jürgen Köhne und der Vorsitzende der CDU-Fraktion im Rat der Stadt, Christoph Dreyer –…
Lokales
Ein Wochenende voller Premieren. Das Swim Team Pattensen richtet mit den Race Days seinen ersten Wettkampf aus und setzt dabei auch auf das Thema Nachaltigkeit

Ein Wochenende voller Premieren. Das Swim Team Pattensen richtet mit den Race Days seinen ersten Wettkampf aus und setzt dabei auch auf das Thema Nachaltigkeit

Patttensen. Für das Swim Team Pattensen (STP) war es ein Wochenende voller Premieren. Der Verein richtete am Karfreitag und am Ostersonnabend im Pattenser Bad seinen…
Lokales
Gespräch unter Freunden. Die Jeinser Künstlerin Antje Fink präsentiert die Ergebnisse eines musikalisch-künstlerischen Zwiegespräches

Gespräch unter Freunden. Die Jeinser Künstlerin Antje Fink präsentiert die Ergebnisse eines musikalisch-künstlerischen Zwiegespräches

Pattensen. „Dieses brüchige Leben zwischen Geburt und Tod kann eine Erfüllung sein, wenn es eine Zwiesprache ist." Es ist ein Zitat des jüdischen Religionsphilosophen Martin…
Lokales
„Die beste Idee von allen“. Nach Rethen und zurück: Neues Fahrdienstangebot des SoVD Ingeln-Oesselse kommt gut an

„Die beste Idee von allen“. Nach Rethen und zurück: Neues Fahrdienstangebot des SoVD Ingeln-Oesselse kommt gut an

Laatzen. Auch wenn drei Premieren-Fahrgäste kurzfristig krankheitsbedingt absagen mussten, aus Sicht des Ingeln-Oesseler SoVD-Vorsitzenden Rolf Grove war der Start des Projektes „Aktiv und mobil mit…
Seiten